Grundlagen der räumlichen Planung

Grundlagen der räumlichen Planung

Die Vorlesung gibt eine Einführung in räumliche Entwicklungsprozesse und Steuerungsmöglichkeiten der räumlichen Planung. Inhalte sind u.a. das Planungssystem in Deutschland und in ausgewählten Nachbarstaaten, Planungsprozesse und -methoden, Instrumente räumlicher Planung sowie gesetzliche Grundlagen. In der Übung werden die Inhalte der Vorlesung an Beispielen vertieft. Dabei werden konkrete Planungsprozesse und Planwerke sowie Anwendungsbeispiele von Instrumenten räumlicher Planung behandelt und die Gelegenheit gegeben, die Vorlesungsinhalte in Hausübungen zu reflektieren und eigenständig zu wiederholen und zu vertiefen.

Termine und Räume

Di. 9:50-11:30 Uhr (VL); Raum S1|03/221
Beginn: 16.04.2013

Mi 15:20-17:00 Uhr (Ü); Raum L3|01/93
Beginn: 17.04.2013