Vorstellung Fachgebiet

Willkommen beim Fachgebiet Raum- und Infrastrukturplanung!

Das Fachgebiet Raum- und Infrastrukturplanung wurde im Frühjahr 2009 gegründet und ist zu gleichen Teilen in den Fachbereich Architektur sowie in den Fachbereich Bau- und Umweltingenieurwissenschaften der TU Darmstadt eingebunden. In beide Fachbereiche bringen wir in Lehre und Forschung eine planungswissenschaftliche Perspektive ein, beschäftigen uns mit Potenzialen und Problemen nachhaltiger Raum- und Infrastrukturentwicklung und erschließen Orientierungswissen für politisch-planerisches Handeln. Im Mittelpunkt unserer Fachgebietsarbeit stehen Fragen wie:

  • Wie verändern sich technische Infrastruktursysteme in unterschiedlichen Raumkontexten? Wie können städtische und regionale Politik und Planung zu einer nachhaltigen Erneuerung dieser sozio-technischen Systeme beitragen?
  • Wie verändern sich Städte und Regionen in unterschiedlichen nationalen und internationalen Kontexten? Durch welche Planungs- und Governanceformen kann eine nachhaltige Raumentwicklung gefördert werden?
  • Welche neuen Anforderungen an die Raum- und Infrastrukturplanung ergeben sich aus globalen Umweltveränderungen, etwa im Bereich des Klimaschutzes, der Anpassung an den Klimawandel oder der Hochwasservorsorge?